Balkan Extrem-Tour mit KTM Zweiradcenter-Bernhardt Lößnitz
Navigation

Kontakt

Online-Shop

Zweiradcenter Bernhardt Online-Shopping
Reiseangebote

Balkan Extrem-Tour


Zum Reisebericht und der Fotogalerie der Balkan Extrem Tour 2011 bitte
hier klicken...

Zu den Eindrücken und Fotos der Balkan Extrem Tour 2010 bitte
hier klicken...

Balkan extrem,

Balkan extrem
Balkan extrem

haben wir unsere schönste, längste und wohl auch anspruchsvollste Motorradtour in unserer Firmengeschichte genannt. Entstanden aus über 10 Jahren Erfahrung geht es in 7 Tagen durch Österreich, Slowenien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina bis nach Montenegro und zurück. An einigen Stellen der Tour wird echtes Rallyefeeling aufkommen. Versprochen!!!
In den letzten beiden Jahren haben wir die Strecken weiter optimiert, so dass es uns schwer fällt, manche traumhaften Passagen wegzulassen. Ab der Saison 2012 haben wir die Streckenführung um über die Hälfte verändert. Die Balkan extrem Tour wird um einen Tag länger und damit auch noch einen Zacken schärfer. Neben zwei neuen Gebirgsquerungen erhöht sich der Offroadanteil und die Tagesetappen werden teilweise etwas länger.
Je nach Wetter, Anzahl der Pannen und dem Vorankommen der Gruppe werden wir insgesamt ca. 3.000 km unterwegs sein. Was diese Tour zu einer besonderen Herausforderung macht, ist nicht die Geschwindigkeit, sondern vielmehr die permanente Schräglage in den unendlich erscheinenden Kurvenpassagen. Jeden Tag 100 Prozent Konzentration auf den bis zu 550 km langen Etappen fordern ordentlich Kondition vom Fahrer. Bei dieser Tour steht der pure Fahrspaß absolut im Mittelpunkt. Die abwechslungsreiche, überwältigende Schönheit der Natur, atemberaubende Ausblicke, die Freundlichkeit der Menschen und nicht zuletzt das leckere Essen weit ab vom Massentourismus, werden Euch ein unvergessliches Erlebnis sein.
Am besten geeignet für die Tour sind Reiseenduros oder handliche Sporttourer. Die Offroadpassagen sind überwiegend Feld und Waldwege, die mit diesen Fahrzeugen ohne große Probleme zu meistern sind und zu einigen der spektakulärsten Stellen der Tour führen.

Tourverlauf, Termine & Kosten:

Alle Infos zu diesen Themen einschließlich weiterer Bildergalerien und dem Buchungsformular findet Ihr in ausführlicher Form auf unserer neuen Reiseseite

www.motorradreisen-balkan.de

Unbedingt beachten!

  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Fahrzeugzulassung und gültige grüne Karte, wird genauer kontrolliert wie PA-Papiere
  • Warnweste und Erste-Hilfe-Paket für Motorräder
  • Gut vorbereitetes vollgetanktes Motorrad, es gibt fast keine Werkstätten auf der Tour, Ausfall führt zum Abbruch. Bordwerkzeug, Hebelsatz, Ersatzschlauch,  Kettenspray möglichst mitnehmen.
    Für Fahrzeuge unter 200 km Reichweite möglichst 1 bis 2 Liter Ersatzspritkanister mitnehmen.
  • Gute Laune.

Fahrerausrüstung

Wir fahren auf unserer Reise durch 3 Klimazonen, zwischen 0 und 30°C, an einigen Stellen im Gebirge wird es selbst im Sommer nicht wärmer als 15°C. Wir bewegen uns zwischen 0 und 2000 m auch auf kilometerlangen Schotterpisten. Das macht eine angemessene Ausrüstung unbedingt notwendig. Wasserdichte Textilklamotten mit Protektoren und herausnehmbarer Thermoinnenausstattung ist optimal. Lederkombi in Verbindung mit Regenkombi ist auch o.k. Zugelassener Helm und gute Stiefel sind unbedingtes Muss. Möglichst noch ein paar warme Handschuhe für die Gebirgsetappen und ihr seid gut ausgerüstet.

Gepäck

Fährt der blaue Sprinter mit KTM - Motorrädern Richtung Süden werden die Mädels auf dem Balkan eh weggesperrt. Weiße Jeans und Lackschuhe können also zu Hause bleiben. Neben der unbedingt kompletten Fahrerausrüstung sind also nur wenige zusätzliche Sachen notwendig. Eine Kneipenkombination und etwas Wechselunterwäsche sollten also reichen. Wir  selbst fahren mit Rucksack, für den schnellen Bedarf wie Verpflegung, Fotoapparat usw. und Topcase oder einer Tasche auf der Sitzbank. Auch ein Tankrucksack ist optimal. Von Seitenkoffern wird abgeraten.

Mietmotorräder…

Für alle unsere Touren stellen wir gerne auch Mietmotorräder zur Verfügung.
Welche Fahrzeuge aktuell zur Verfügung stehen könnt ihr auf unserer Internetseite erfahren.

Anfragen:

Zu allen Fragen stehen wir Euch jederzeit gern telefonisch unter der Nummer 03771 -35120 Rede und Antwort.
Auch spezifische Fragen zum genauen Reiseverlauf und andere organisatorische Fragen können wir so besser beantworten, als dass wir zigmal hin und her mailen.

Wir freuen uns auf Eure Anrufe...

Modelle

Mietmotorräder

450 Adventure X-treme

Faszination Langstrecke